Planungsleistungen

Wir haben die Kompetenz - mit unserem Ingenieur und meinem Sohn Peter Reichelt übernehmen wir die Planung Ihrer neuen Heizungs-Sanitär,- und Lüftungsanlage, bereiten alles für den Einbau vor und stellen am Ende einen Energieausweis für Ihr Zuhause aus. 

-          Das Ingenieurbüro Reichelt bietet eine praxisorientierte, pragmatische und bedarfsgerechte Planung von technischen Gebäudeanlagen in den Bereichen:

o   Heizungstechnik

o   Lüftungs- und Klimatechnik

o   Kältetechnik

o   Sanitärtechnik

o   sowie auf den Gebieten der Alternativen Energietechnik (Solar- und Geothermie, Kraft-Wärme-Kopplung, Biomassenutzung)

-          Dabei sind die Basis unserer Leistungen die Leistungsphasen der HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure):

o   Lph 1: Grundlagenermittlung

o   Lph 2: Vorplaung mit Kostenschätzung

o   Lph 3: Entwurfsplaung mit Kostenberechnung

o   Lph 4: Genehmigungsplanung

o   Lph 5: Ausführungs-/Werkplanung

o   Lph 6: Vorbereitung der Vergabe und Leistungsverzeichniserstellung (LV)

o   Lph 7: Mitwirkung bei der Vergabe

o   Lph 8: Objekt-/Bauüberwachung

o   Lph 9: Objektbetreuung und Dokumentation

-          Darin werden die verschiedensten Tätigkeitsfelder verstanden, welche es uns ermöglichen, dem Kunden bzw. Bauherren einen optimalen Komfort bezüglich seines Neu- oder Erweiterungsbaus, der Modernisierung oder auch Instandhaltung der entsprechenden Anlage zu gewährleisten. Wir bieten:

o   eine individuelle, fabrikatsneutrale Beratung und Planung der Technischen Ausrüstung von Vorhaben vom ersten Entwurf bis zur Ausführungsreife

o   die Ermittlung der voraussichtlichen Investitionskosten und zu erwartende Betriebskosten und eine Gegenüberstellung der verschiedener Varianten

o   die Erstellung von Ausführungszeichnungen in CAD  in enger Abstimmung mit Bauherr, Architekt und anderen Fachplanern

o   Klärung von behördlichen Auflagen und Forderungen und die Erarbeitung der notwendigen Genehmigungen

o   eine Aufstellung von Leistungsverzeichnissen mit allen Massenermittlungen inkl. des Versands an den durch eine kompetente Auswahl  ermittelten Bieterkreis

o   eine Baubetreuung von der ersten Einweisung der Firma bis zur Abnahme der fertigen Leistung mit Überwachung der Ausführung und Prüfung der verwendeten Materialien, Aufmasskontrolle und Kostenverfolgung

o   die Prüfung der Dokumentation sowie der Rechnungen und Aufmaße, Überwachung der Mängelbeseitigung

o   Erstellung von Energieausweisen nach der Energie-Einsparverordnung für Wohn- und Nichtwohngebäude, Energieberatungen

o   Variantenvergleiche mit Kostenaufstellung, Kosten/Nutzen-Vergleich, Amortisationsrechnungen

-          Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen (Eintragungsnummer siehe unten)